Datum/Zeit
09.05.2015
Sa. 10:00 - 18.30 Uhr

Kosten
70€

Niveau
Seminar für Einsteiger, Anfänger und Fortgeschrittene

Veranstaltungsort
MaTsunKuen-Schule Neukölln
Anzengruber Str. 13, 12043 Berlin

In den Seminaren zur kurzen Form wird die 13-er Form (Shi San Shi) des Ma Tsun Kuen unterrichtet und vor allem vertieft.

Das Erlernen der Form, also des äußeren Gerüsts, die Stellungen und
Bewegungen, findet in erster Linie am Anfang statt. Vereinzelt werden
hier bereits die Anwendungen der Bewegungen zum besseren
Verständnis vermittelt.
Im weiteren Verlauf wird es vor allem darum gehen, die in der Form enthaltenen (versteckten) Intentionen auf ihre Tai Chi Prinzipien und Anwendbarkeit (Funktion) hin zu analysieren und sie vor allem körperlich erfahrbar zu machen (in Partnerarbeit und allein), um sie dann wieder in die Bewegungen bzw. die Form rück-integrieren zu können (Form und Funktion).

Die Formen des TCC sind „Gefäße“, in dem alle TCC-Prinzipien, alle Erkenntnisse aus den Basisübungen, sowie alle Anwendungen und Ideen eines Stils integriert sind. Sie sind sozusagen die „Enzyklopädie“ oder die „Sprache“ eines Stils.

Form und Funktion sind wie zwei Seiten einer Medaille untrennbar miteinander verbunden, wenn man in die Tiefen des Tai Chi Chuan eindringen möchte. Form ohne Funktion ist leer. Funktion ohne Form ist diffus. Die Funktion bestimmt die Form und nur die perfekte Form kann eine gute Funktion erzeugen.
Bitte rechtzeitig anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.